Pilgerweg - zu Fuß nach Rom
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginNutzergruppen

Teilen | 
 

 Regenbekleidung

Nach unten 
AutorNachricht
Pellegrino
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 60
Anmeldedatum : 05.04.08

BeitragThema: Regenbekleidung   Fr Apr 25, 2008 9:58 am

Jetzt haben wir die Kleidung soweit zusammen - fehlt nur noch die Regenkleidung, denn strömender Regen, der insbesondere in fremden Mittelgebirgslagen oftmals heftiger ausfällt, als in der Heimat ist hervorragend wichtig. Ein großer Regenponcho, der über den ganzen Pilger mitsamt Rucksack geht, ist eine gute Lösung gegen Durchnässen. Solche werden in verschiedenen Armeen der Welt eingesetzt und bestehen aus wasserdichter, robuster Kunststofffolie. Atmungsaktivität ist bei diesen Wetterlagen nicht nötig. Wasserdichtigkeit ist das Gebot. Wenn man damit auch merkwürdig aussieht, besser als völlig durchnäßt ist es in jedem Fall. Wenn der Poncho an den Seiten zu öffnen ist, dann kann man ihn mit den Trekkingstöcken und der Wäscheleine als Regensegel verwenden.





Für die komplette Kleidung gilt, vorher ein paar mal Tragen, bzw. die Schuhe gut einlaufen. Ansonsten muß alles bequem sitzen und angenehm sein.

Ciao Pellegrino

Rain
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://via-francigena.aktiv-forum.com
 
Regenbekleidung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Via Francigena :: Vorbereitungen/Planung :: Planung - Zeit - Weg - Ausrüstung-
Gehe zu: